Menü schließen

Produkte von BERETTA

BERETTA
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Beretta Selbstladeflinte 1301 Competition Pro, 12/76, LL 61cm, OCHP mit Toni Magazinverlängerung Beretta Selbstladeflinte 1301 Competition Pro,...
Beretta ist zusammen mit Benelli im Flintensport führend, jetzt auch in der Welt des praktischen Flintenschiessens. Mit dem Know How von Beretta und namhaften Practical-Schützen wurde eine sportliche Selbstladeflinte entwickelt, die...
1.689,00 € *

Produkt sofort verfügbar! Kauf nach Prüfung der Erwerbsvoraussetzungen direkt über Anfrage möglich.

Selbstladeflinte Beretta A 350 Xtrema Camo,12/89, LL 71 cm, OCHP Selbstladeflinte Beretta A 350 Xtrema...
Ausgestattet mit Kick-Off-Rückstoßdämpfung und Microcore-Schaftkappe. Schaft in Senkung, Schränkung (rechts als auch links verstellbar) und Länge anpassbar (Schaftkappen optional in 4 verschiedenen Stärken verfügbar). Original...
1.690,00 € *

Produkt sofort verfügbar! Kauf nach Prüfung der Erwerbsvoraussetzungen direkt über Anfrage möglich.

Der Hersteller Beretta gilt als die älteste Waffenschmiede der Welt und ist einer der größten Waffenproduzenten Italiens. Das traditionsreiche Unternehmen Pietro Beretta wurde schon 1526 urkundlich erwähnt.

Die Firma befindet sich nunmehr seit fünfzehn Generationen im Besitz der gleichnamigen Familie und wird bereits seit dem 15. Jahrhundert in Gardone Valtrompia betrieben. Urkundlich erwähnt wurde sie erstmals im Jahr 1526.
All die Jahrhunderte hindurch hat sich Beretta der Waffenproduktion gewidmet.

 

Von Beginn an beruht der Erfolg des Unternehmens aus Gardone Val Trompia auf Expertise, Ideenreichtum und Errungenschaften im Bereich visionärer Technologien.

 Die ruhmreiche Historie von Beretta ist geprägt von herausragenden Erfolgen der Büchsen, vor allem aber der Flinten und Pistolen im militärischen und sportlichen Bereich.

Heute produziert Beretta rund 1.500 Waffen pro Tag, wobei die Kurz- und Langwaffen mit ihrem Qualitäts- und Präzisionsniveau den höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Die hochwertigen Sport- und Militärwaffen tragen den Namen des renommierten Waffenherstellers in die ganze Welt und ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht. 

Der Fokus des italienischen Herstellers liegt auf Schusswaffen für Jäger und Sportschützen, es werden jedoch auch Waffen für Behörden sowie Ordonanzwaffen für militärische Kräfte gefertigt.

 Als Ordonanzwaffen bezeichnet man Dienstwaffen, die bei militärischen Streitkräften offiziell eingeführt und als persönlicher Ausrüstungsgegenstand an die Soldaten ausgegeben werden. 

Eines der größten Erfolgsmodelle des Herstellers in diesem Kontext ist die Pistole Beretta 92FS, im militärischen Bereich auch als Beretta M9 bezeichnet. Die Selbstladepistole im Kaliber 9 x 19 mm ist die offizielle Dienstpistole vieler Streitkräfte weltweit und war als Requisite schon häufig auf der großen Bühne gerade auch in Hollywood bei amerikanischen Actionfilmen zu sehen. 

Doch gerade auch im sportlichen Bereich hat das italienische Traditionsunternehmen eine Vielzahl an Erfolgen aufzuweisen. So wurde beispielsweise bereits im Jahr 1956 bei den olympischen Spielen in Melbourne die Goldmedaille im Tontaubenschießen mit einer „Beretta“ gewonnen.  Dabei handelte es sich allerdings lediglich um den Startschuss einer wahren Historie an Medaillen für die Waffen von Beretta. 

Gerade im Flintensport (Tontaubenschießen, Wurfscheibendisziplinen, Skeet, Trap etc.) ist Beretta immer nur ganz vorne mit dabei, die Flinten stehen für Schnelligkeit, absolute Zuverlässigkeit und höchste Präzision, viele Schützen weltweit sagen „best of class“. 

Sportschützen weltweit schätzen die Waffen für ihre Leistungsfähigkeit und die hervorragenden Trefferbilder. Doch auch Jäger greifen gerne auf die bewährten Modelle des italienischen Herstellers zurück.

Die Jagdflinten meistern wahrlich jede jagdliche Situation und werden in den verschiedenen Modellen den unterschiedlichsten Anforderungen und Ansprüchen gerecht, außerdem hat es Beretta auch geschafft das Design immer wieder der aktuellen „Mode“ anzupassen.

Für echte Liebhaber bietet Beretta Luxuswaffen, die vollständig in Handarbeit gefertigt werden. Die feinen Jagd- und Sportwaffen basieren auf alten Traditionen, echter Handwerkskunst und sind wahre Meisterwerke im Hinblick auf Design, Gravuren und Technik.

Diese Stücke aus der Beretta Premiumklasse bezaubern sowohl Jäger als auch Schützen mit einzigartiger Ausdruckskraft wie auch ihrem stilvollen Antlitz, Italian Style eben. 

Zum Jubiläum seiner Pistolenherstellung im Jahr 2015 feierte Beretta mit einer Sammlerausgabe der Px4-Pistole. Schon im Jahre 1915 hat der italienische Waffenhersteller die erste halbautomatische Pistole – die 9-mm-Glisenti – auf den Markt gebracht. Seitdem wurde die Pistolenreihe von Beretta kontinuierlich erweitert und weiterentwickelt.

 Heute schätzen Soldaten, Polizisten und Sicherheitskräfte wie auch Sportschützen weltweit die Qualität der Pistolen aus Gardone Val Trompia. 

Viele Tests können die bestechende Performance und hohe Qualität der Pistolen von Beretta in den unterschiedlichsten Modellen und Kalibern immer wieder bestätigen. Im Netz sind viele Test sehr detailreich jetzt auch online verfügbar.

Auch im Bereich Funktionskleidung liegt eine umfangreiche Kollektion an optimaler Funktionsbekleidung für die verschiedensten Situationen und Einsatzzwecke vor. Ein gutes Beispiel ist die Beretta Tech-Hunting Kollektion, die perfekt auf die spezifischen Bedürfnisse des Jägers bei aktiver oder auch statischer Jagd zugeschnitten ist. Dabei sichert das Beretta Clothing Modular System mit drei Schichten in den entscheidenden Bereichen Elastizität, Leichtigkeit und effektive Modularität. Sämtliche Bekleidungslinien von Beretta unterstützen ihren Träger in der jeweiligen Situation bestmöglich. Aber auch für ganz spezielle Aktivitäten hat Beretta die richtige Funktionsbekleidung als Antwort parat.

So bietet der Hersteller gerade auch für die nordamerikanische Kundschaft für die Jagd auf Wasservögel beispielsweise die besondere Bekleidungslinie Beretta Waterfowl an.

Seit Anfang der 90er Jahre produziert Beretta zusätzlich zu den traditionellen Sportwaffen eine komplette Kleidungs- und Accessoires-Kollektion für die Jagd und den Schießsport, die durch hohe technisch innovative Qualität und schlichte Eleganz hervorsticht. 1995 wurde in New York die erste Beretta Gallery eröffnet. Darauf folgten die Beretta Galleries in Dallas, Buenos Aires, Paris und Mailand, zu denen im Dezember 2005 die Neueröffnung im Zentrum von London hinzukam.

Die Beretta-Kollektion Clothing und Accessories findet sich heute nicht nur in den wichtigsten Waffengeschäften weltweit, sondern auch in den zahlreichen eigens eingerichteten Verkaufsflächen ("Shop in Shop"), die einen exklusiven Raum für Beretta-Produkte hinsichtlich Premium Marke schaffen.

 

Die Waffen mit dem typischen italienischem Stil sind einfach toll gemacht. Waffen Baumgartner hilft Ihnen dabei herauszufinden, welche der unzähligen Berettas in den vielfältigsten verschiedenen Kombinationen sich für Ihre Zwecke am besten eignet.

In nahezu einem halben Jahrtausend konnte Beretta einen großen Erfahrungsschatz sammeln und dadurch eine hochspezifische Technologie im Bereich der Feinmechanik entwickeln. In knapp einem Jahrhundert verzehnfachte sich die Produktionsfläche nahezu.


In den Produktionseinheiten zog immer mehr auch die präzise Robotertechnologie mit ein und gestaltete somit auf automatisierten Arbeitsstationen ein Top Arbeitsumfeld. Gleichzeitig stützt sich Beretta jedoch auch sehr stark auf die Fähigkeiten der Mitarbeiter, die zur Erlangung des angestrebten Präzisions- und Qualitätsniveaus und gerade auch in der Produktion von „handmade“ Waffen unabdingbar sind.

Bei der Entwicklung und Konstruktion wird auf neueste Berechnungsmethoden nach der Finite-Element-Methode zurückgegriffen. Die Mitarbeiter sind stets auf höchstem Schulungsstand und bringen die nötigen Qualifikationen für Forschungsarbeiten im angewandten dynamischen und stark innovationsgetriebenen Bereich für Waffen und Munition, für metallographische Analysen, Härtebestimmungen und Dauerprüfungen mit.

Kundenrelevante Faktoren werden dabei ebenso immer berücksichtigt.


Die Vertriebs- und Marketingabteilung stimmt sich mit dem weltweiten Vertriebsnetz eng ab und ist so in der Lage schnell auf Änderungswünsche einzugehen, so entstehen ca. 1.500 Waffen am Tag!

Seit 2000 sind nun auch Sako und Tikka Tochtergesellschaften der Beretta. 

 

Neue Erweiterung am im Luxuswaffenmarkt:

Beretta Holding übernimmt 2020 den britischen Luxuswaffenhersteller Holland & Holland, ein toller Fang!

Die Beretta Holding erweitert und feiert ihre Präsenz in Großbritannien mit der Übernahme des legendären britischen Herstellers von Luxuswaffen. Teil der Übernahme sind die prestigeträchtigen Holland & Holland Shooting Grounds, die sich im Westen Londons befinden und sehr gut zum Style und Sortiment, typische englische Klasse, passen.

Nur als Beispiel wurde eine edle Holland & Holland Express im Kaliber 7 x 57, graviert von Meister Philippe Grifnee persönlich, vor kurzem für über 57.000 Euro versteigert.

Somit ist Holland & Holland, seit der Gründung im Jahr 1835 einer der am meisten wertgeschätzten und legendärsten britischen Waffenhersteller, nun Teil der Beretta.

 

Die sehr zahlungskräftige weltweite Kundschaft von "Holland & Holland schätzt diese edelsten handgefertigten Kipplaufwaffen und Repetierbüchsen.

Nach der kürzlichen Übernahme von Chapuis Arms ist dies ein weiterer wichtiger strategischer Schritt. Chapuis Arms ist ein französisches Traditionsunternehmen mit einem umfangreichen Sortiment: Flinten, Express-Doppelbüchsen, den ROLS-Geradezugrepetierern und den hervorragenden Manurhin-Revolver.


 

Die Beretta-Erzeugnisse decken beinahe die gesamte Palette an Kleinwaffen ab:

Bock- oder Querflinten für die Jagd und den Schießsport mit verschiedenen Kalibern 12/70 oder 12/76 usw.  sowie unterschiedlicher Verarbeitung und Ausstattung, halbautomatische Gewehre, Karabiner, Schnellfeuergewehre, halbautomatische Pistolen und automatische Militärgewehre.

Mittlerweilen nimmt der Sportsektor schon etwa 90 % der Gesamtproduktion ein, der Export überwiegt natürlich.

Gerade in diesem Bereich hat sich Waffen Baumgartner in Bad Heilbrunn, nahe Bad Tölz spezialisiert, um den Kunden auch in diesem Segment nur das Beste anbieten zu können. Gerade im Umfeld sind wichtige Schießanlagen, ob z.b die Olympia Schießanlage in Hochbrück, der wunderschöne Tontaubenstand in Mittenwald, das Schießkino am Irschenberg und viele mehr…

Sie interessieren sich für Beretta und würden die Waffe am liebsten vor dem Kauf in den Händen halten und ausprobieren? Dann sind Sie bei Waffen Baumgartner genau richtig. Das Waffengeschäft im bayerischen Alpenraum bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Beretta exklusiv im hauseigenen Showroom zu testen. Vereinbaren Sie einen Termin und schauen Sie vorbei. 

Gerade bei Bockdoppelflinten ist als Erwerbsvorraussetzung oft schon die gelbe Waffenbesitzkarte ausreichend und somit kann man diesem wunderschönen Sport schnell und einfach nachgehen.

 

 

Erfolgsgeschichten

Weltweit werden und wurden die Beretta Waffen eingesetzt, so z.b bei der kanadischen Grenzpolizei, der US-Bundespolizei, der amerikanischen Streitkräfte, der Gendamerie Nationale, der Guardia Civil, der türkischen Staatspolizei, der US-Airforce usw. usw.


Die Erfolge im Sportsektor übertreffen derer im Militärbereich nochmal deutlich.

Im Jahr 1956 wurde in Melbourne die erste Goldmedaille im Tontaubenschießen mit einer Beretta-Waffe gewonnen. Es folgten zahlreiche Siege in den wichtigsten Wettkämpfen.

 Medaillen wurden bei den Olympiaden in Rom (1960), München (1972), Montreal (1976), Moskau (1980), Los Angeles (1984), Seoul (1988), Barcelona (1992), Atlanta (1996), Sydney (2000) und Athen (2004) mit diesen grandiosen Waffen gewonnen.

Außerdem wurden ab 1978 zahlreiche Medaillen bei Weltmeisterschaften errungen. Bei den Olympischen Spielen in London (2012) konnte Beretta seine Vormachts-Stellung im Sportbereich mit einer Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille bestätigen.

Die Beretta-Wettkampfwaffen konnten mehr internationale Wettbewerbe für sich entscheiden als jedes andere Gewehr.

Bei Interesse und allen Fragen nehmen Sie am besten telefonisch, 0172/96588338 oder 08046/188280 oder per whatsapp mit dem Team von Waffen Baumgartner Kontakt auf. 

Der Showroom hat Montags bis Freitags von 16 bis 19 Uhr sowie Samstags von 10 bis 13 geöffnet. Das Team von Waffen Baumgartner stellt Ihnen gern alle Waffen im ausführlichen Beratungsgespräch näher vor.

Neben Waffen erhalten Sie bei Baumgartner außerdem Schalldämpfer, Munition, Nachtsichtgeräte, Wärmebildgeräte sowie weiteren Bedarf für Sportschützen und Jäger.

 

 

Doch woher kommt der Erfolg?

Einsatz, Erfindungsreichtum, der Besinnung auf die Tradition, Handwerkskunst, Innovationsgetriebener Entwicklergeist, dem Respekt gegenüber dem Kunden und den Mitarbeitern, zugleich aber auf fortwährender Weiterentwicklung und Innovation, technologischer Perfektionierung und neuen, auch computergesteuerten Herstellungsmethoden. Aus dieser Kombination gehen diese einzigartigen Sport- und Militärwaffen hervor.

Dieser Erfolg ist natürlich nicht nur bei Meisterschaften ersichtlich sondern zeigt sich so auch im Finanziellen: so erwirtschaftete die Beretta Holding im Geschäftsjahr 2013 einen konsolidierten Umsatz von 638 Millionen Euro.

Bekannte Waffen

Eines von Berettas bekanntesten Waffenmodellen ist die Beretta 92FS 9 mm Parabellum, (auch bekannt als M 9). Aufgrund ihrer Bekanntheit und Berühmtheit wird sie oft auch als Requisit in amerikanischen Hollywoodproduktionen genutzt.

Exklusive Jagdgewehre sind ebenso bekannt, wie das S0 10 oder die Bockflinte S 09, die hochpreisigen Sektor mit aufwändigen Gravuren zu Stückpreisen ab ca. 60.000 Euro erhältlich sind.

Die bekanntesten Kurzwaffen sind die Beretta 950 Jetfire, Beretta 87 Target, Beretta 84F, Beretta 92, Beretta APX, Beretta M1915, Beretta M1934 (M1935), Beretta 70, Beretta 80, Beretta 92, Beretta 96

Sowie die Beretta M951, Beretta 21 Bobcat, Beretta 3032 Tomcat, Beretta Px4 Storm, Beretta 90-TWO, Beretta 93R, Beretta U22 Neos, Beretta 418, Beretta 8000, Beretta 9000, Beretta Stampede, Beretta Laramie, Beretta M1918, Beretta M1938, Beretta M3, Beretta M12, Beretta ARX-160

Auch im Bereich Büchsen die wohl bekanntesten Beretta 1201FP, Beretta BM-59, Beretta AR70 (AR70/90), Beretta SCP 70/90, Beretta ARX-160, Beretta Cx4 Storm, Beretta Rx4 Storm

Bei den Flinten sind die bekanntesten die Beretta AL391, Beretta DT10, Beretta DT11, Beretta 682, Beretta 686, Beretta 687, Beretta 690, Beretta 692, Beretta 694, Beretta Silver Pigeon, Beretta SO4, Beretta SO5, Beretta SO6, Beretta SO9, Beretta SO10

Durch den Kauf bei Waffen Baumgartner umgehen Sie durch die hohe Bevorratung die sonst üblichen langen Bestellzeiten für Beretta Waffen.

Ebenso stellt Beretta einige CO2 Waffen her.

Unter dem Namen und Logo von Beretta sind auch in Japan gefertigte Messer erhältlich, man denke an die Samurai und deren hochwertigen und bekannten Samurai Schwerter.

 

 

Darum lohnt sich der Kauf von Beretta bei Waffen Baumgartner

Bei Waffen Baumgartner können Sie sich darauf verlassen, dass Sie Ihre Waffe in kürzester Zeit in den eigenen Händen halten. Das Waffengeschäft mit Sitz in Bad Heilbrunn, gut erreichbar über die A 95 „Garmischer Autobahn“ oder die A 8 „Salzburger Autobahn“,  bietet Ihnen sowohl vor Ort als auch im Onlineshop attraktive Bedingungen für den Kauf Ihrer Beretta Sport- oder Jagdwaffe. Die meisten Modelle sind sofort verfügbar und warten nur darauf, von Ihnen gekauft zu werden - ohne lange Lieferzeiten und umständliche Bestellkonditionen.

 Waffen Baumgartner verfügt zudem über einen eigenen Showroom. Dort können Sie Ihre Waffe - ernsthaftes Interesse vorausgesetzt - direkt vor Ort testen. Grundsätzlich gilt: Das Team von Waffen Baumgartner ist in der Lage, jede Waffe in jeder erdenklichen Optik für Sie zu besorgen. Auch Modelle, die gerade nicht verfügbar sind, besorgt das Team gerne für Sie. Falls Sie eine Frage haben, können Sie sich jederzeit telefonisch oder über das Kontaktformular auf der Webseite an den Kundenservice wenden. Vereinbaren Sie ganz einfach einen Termin und testen Sie Ihre Beretta in Bad Heilbrunn im Showroom von Waffen Baumgartner. 

 

Zuletzt angesehen